Mit dem Männerchor Lommis auf hoher See

zur Fotogalerie

Bei der Unterhaltung des Männerchors Lommis erklangen am 10. März 2018 Seemannslieder. Zur Nachmittagsveranstaltung kamen speziell auch ältere Personen und Kinder. Am Abend war der Saal ausverkauft.

Im ersten Teil des Programms trat der Chor

bieder in seinen Westen auf. Mit „Heute an Board“ wurden die Gäste mit auf die grosse Fahrt genommen. Der Chor fuhr mit dem Schifferlied und den Hit Santiano ins Abendrot. Maat Martin Lager hatte zu viel getrunken und wurde durch einen Eimer kaltes Wasser wieder munter.

Im zweiten Teil traten die Sänger unter Leitung von Kapitän Marco Rogozia in Matrosenkleidung auf und sangen unter anderem ein Seemannslieder-Medley, „My Bonnie is over the ocean“ und den Seemann von Lolita. Begleitet wurden die Seemänner von den Maschinisten Andreas Monsberger und Michele Pachioli auf ihren Akkordeons.

Samichlaus 2017

Der Samichlaus kam am 2.Dezember 2017 zur Bürgerhütte Lommis und beschenkte die Kinder. Sängerin Emma Stirnimann stimmte einige Lieder an. Gross und Klein liessen es sich bei Fondue, Würsten oder Hotdogs auf die Weihnachtszeit einstimmen.

Samichlaus kommt aus dem Wald  Gäste vor Zelt

Männerchor Lommis Ausflug mit den Frauen 24.6.2017

MC Lommis singt auf der Schwammhöhe über dem Klöntaler Seezur Fotogalerie

Samstag ist’s in alles Herzen… eine schöne Schar Sänger mit ihren Frauen traf sich auf dem Vetter-Parkplatz, voller Erwartungen an den bevorstehenden Tag. Luzia informiert über den Tagesablauf. Der Himmel war leicht bewölkt, was uns im Moment gelegen kam, da die letzten Tage doch sehr heiss waren. Los ging die Fahrt über Wil ins Toggenburg, über den Ricken nach Weesen am Walensee. Auf dem Weg überraschten uns ein paar Regentropfen. Im Parkhotel Schwert am See wurden wir freundlich zum Kaffeehalt empfangen. Die Thermoskrüge standen bereits auf den reservierten Tischen auf der Gartenterrasse, und die braungebrannten Gipfeli schauten aus den Körbchen. Der kurze Aufenthalt in Weesen bot die Gelegenheit, die herzlichen Bepflanzungen und Blumenpracht auf dem Dorfplatz und am Seeufer zu betrachten. Pünktlich wie gewohnt bestiegen wir den Car für die Weiterfahrt nach Näfels wo wir schon erwartet wurden.